Thaumaturgie (Dunkle - Rituale)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Thaumaturgie (Dunkle - Rituale)

Beitrag  Fleur de Noir am Mo Jul 01, 2013 1:56 am

Das Ritual, im eigentlichen Sinn gesehen, ist einfach ein Ablauf von bestimmten Handlungen, die sich zwar von Ritual zu Ritual unterscheiden, aber für jedes einzelne Ritual gesehen, immer gleich sind. Jedes Ritual hat also seinen bestimmten Ablauf, der immer gleich ablaufen sollte. Bei Ritualen mit Schutzkreis ist der Ablauf eines Rituals vorgegeben. Zuerst kommt die Reinigung, dann die Anrufung der Mächte der Hölle und dann folgt das eigentliche Ritual.  
Dunkle Thaumaturgie Rituale arbeiten mit den Kräften der Hölle, um ein Ritual wirken zu können muss der Kainit Blut einsetzen um der Magie die Kraft zu geben und der dunklem Magie freien Lauf zu lassen. Der Blutverbrauch wird mit der Stärke des Rituals immer weider ansteigen.

_________________
Ein Kaktus sticht, genau wie eine Rose, doch an der Rose riechen auch diese, welche der Duft angelockt ...
avatar
Fleur de Noir
Admin

Anzahl der Beiträge : 8780
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 28

http://placeofinsanity.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Reinigungsritual

Beitrag  Fleur de Noir am Mo Jul 01, 2013 1:58 am

Dieses Ritual muss ein Dunkler Thaumaturg immer dann machen, wenn er ein Ritual abhält, wo er einen Schutzkreis benötigt. Es soll den Ort des Rituals reinigen und dem Dunklen Thaumaturgen freien Zugang zum Fluss der Magie aus der Hölle geben.
 
Der dunkle Thaumaturg macht sieben Schritte im Kreis, bei jedem Schritt spricht er die magischen Worte und beträufelt jede Stelle, an der er stehen bleibt, den Boden mit Blut. Dann nimmt er die Asche, macht wieder sieben Schritte im Kreis und streut ein wenig Asche auf die Stelle, auf der er steht.
 
Die magischen Worte lauten: "Ich reinige diesen Ort, um der Magie der Hölle und Dämonen die Passage zu ermöglichen und ihnen freien Lauf zu lassen."

_________________
Ein Kaktus sticht, genau wie eine Rose, doch an der Rose riechen auch diese, welche der Duft angelockt ...
avatar
Fleur de Noir
Admin

Anzahl der Beiträge : 8780
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 28

http://placeofinsanity.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Anrufung der Mächte

Beitrag  Fleur de Noir am Mo Jul 01, 2013 2:03 am

Dieses Ritual muss ein Dunkler Thaumaturg immer dann machen, wenn er ein Ritual abhält, wo er einen Schutzkreis benötigt. Nach der Reinigung des Ritualortes müssen die Mächte der Magie angerufen werden, um die Magie fließen zu lassen die dein eigentliches Ritual erst ermöglichen.
 
Der Dunkle Thaumaturg zeichnet einen Kreis, bestimmt die Himmelsrichtung Norden, stellt sich auf den Kreis, hält mit gestreckter Hand einen Dolch nach Norden und spricht die Anrufungsformel. Dann macht er das mit dem Süden, den Westen und den Osten! Dann stellt er sich in die Mitte des Kreises und vollendet die Anrufung mit magischen Worten.
 
Erst jetzt beginnt der Dunkle Thaumaturg mit dem Fertigstellen (Zeichnen) des Schutzkreises. Danach beginnt das eigentliche Ritual.
 
„Ich rufe dich an, Macht der nördlichen Dämonen
Ich rufe dich an, Macht der südlichen Dämonen
Ich rufe dich an, Macht der westlichen Dämonen
Ich rufe dich an, Macht der östlichen Dämonen
 
NESCHRREHEB  UZ  EIS  TFARK  EID  RIM TBEG DNU  REPRÖK  NENIEM TSSEILFCHRUD  ELLÖH RED  DNU  NENOMÄD RED  ETCHÄM“

_________________
Ein Kaktus sticht, genau wie eine Rose, doch an der Rose riechen auch diese, welche der Duft angelockt ...
avatar
Fleur de Noir
Admin

Anzahl der Beiträge : 8780
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 28

http://placeofinsanity.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Stufe 1

Beitrag  Fleur de Noir am Mo Jul 01, 2013 2:12 am

Stufe 1: Blutrausch
 
Der Dunkle Thaumaturg kann, wenn er kein Blut zur Hand hat, sich selbst täuschen. Er hat nach diesem Ritual eine Stunde lang das Gefühl, gerade Blut getrunken zu haben.
Der Dunkle Thaumaturg verfällt, z.B. aus Blutdurst, eine Stunde lang nicht in Raserei. Nach dieser Stunde  muss auch er sich der Raserei hingeben, wenn er an kein Blut kommen kann.
 
 
 
Stufe 1: Fährte
 
Das Ritual wird am Ausgangspunkt, wo sich das Opfer befand, gewirkt, um die Fährte aufzunehmen und es verfolgen zu können. Der Dunkle Thaumaturg nimmt dazu ein weißes Band und hält es beim gesamten Ritual in der linken Hand.
 
Bis zum Ende der Nacht kann der Dunkle Thaumaturg die Spur des Opfers in leuchtenden Farben sehen. Der Effekt endet, wenn das Opfer durch Wasser watet oder eintaucht Verliert der Dunkle Thaumaturg das Band, oder lässt er e s einmal fallen, so erlischt die Wirkung augenblicklich.
 
 
 
Stufe 1: Simulation
 
Der Dunkle Thaumaturg kann eine Nacht lang die Aspekte der Menschen simulieren, um menschlich zu wirken. Er zeichnet sich mit frischem Menschenblut ein magisches Zeichen auf den Unterarm.
 
Der Dunkle Thaumaturg kann durch das Ritual atmen, bekommt Körperwärme, kann essen, und erhält noch dazu eine menschliche Aura. Verwischt das magische Zeichen so wird die Wirkung augenblicklich enden.
 
 
 
Stufe 1: 1. Pforte / Dämonenbeschwörung:
 
Der Dunkle Thaumaturg kann einen Kobold beschwören, dazu benötigt er aber ein Opfer. Das Opfer muss im dazu vorgesehenen Schutzkreis stehen. Ist das Ritual erfolgreich. so erscheint ein Kobold – der übernimmt für 5 Minuten den Körper des Opfers 
 
Auswirkung der Dämonenbefragung:
Wurfergebnis von 1: Der Dämon gibt keine Antworten
Wurfergebnis von 2: Der Dämon gibt nur Antworten mit Ja oder Nein
Wurfergebnis von 3: Der Dämon antwortet in einem Satz
Wurfergebnis von 4: Der Dämon antwortet in drei bis vier Sätzen
Wurfergebnis von 5: Der Dämon gibt vollständige Auskunft
Wurfergebnis von 6: Der Dämon gibt enzyklopädische Antwort
 
 
 
Stufe 1: Der verknotete Faden
 
Dieses Ritual hat schon manchen Vampir vor dem sicheren Tod bewahrt, da er seinen Ankläger verstummen ließ. Der Dunkle Thaumaturg muss dazu nur in einen blutgetränkten roten Faden einen Knoten machen und an sein Opfer denken.
 
Der Vampir verknotet einen roten Faden, während er den Namen seines Opfers nennt, das er zum Schweigen bringen will. Danach kann das Opfer für eine Stunde nicht sprechen.
 
 
 
Stufe 1: Immunität gegen Feuer:
Der Dunkle Thaumaturg kann sich resistenter gegen Feuer machen! Die Resistenz hängt von der Stufe des Dunklen Thaumaturgen ab, der das Ritual durchführt. Die Wirkung hält einen Abend an, indem er sich ein magisches Zeichen an die Stirn zeichnet!
 
Das Feuer, dem der dunkle Thaumaturg widerstehen könnte entspricht dem, welchem er mit dem Pfad „Flammendes Inferno“ erzeugen könnte.
 

_________________
Ein Kaktus sticht, genau wie eine Rose, doch an der Rose riechen auch diese, welche der Duft angelockt ...
avatar
Fleur de Noir
Admin

Anzahl der Beiträge : 8780
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 28

http://placeofinsanity.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Thaumaturgie (Dunkle - Rituale)

Beitrag  Fleur de Noir am Mo Jul 01, 2013 2:20 am

Stufe 2: Gesteuerter Raubvogel
 
Ein Raubvogel kann vom Vampir, mittels des Rituals gedanklich gesteuert werden, er erhält alle Sinneseindrücke des Vogels. Der dunkle Thaumaturg muss sich dazu in einen Schutzkreis setzen.
 
Der Dunkle Thaumaturg erhält alle Sinneseindrücke des Vogels. Der Dunkle Thaumaturg muss dem Vogel bis zum Ende der Nacht, die Augen ausstechen, sonst erblindet der Dunkle Thaumaturg für 3 Nächte. Wird der Schutzkreis verlassen, oder der Raubvogel abgeschossen, so erlischt die Verbindung zum Raubvogel.
 
 
 
Stufe 2: Maschinenschaden
 
Eine Maschine kann funktionsuntüchtig gemacht werden, ohne sie in irgendeiner Weise zu beschädigen. Der Dunkle Thaumaturg braucht hierzu nur den in menschlichen Speichel getränkten Knoten auf ein Bild der Maschine falle n lassen.
 
Die Maschine hört augenblicklich auf zu arbeiten, dreht sich von selbst ab und funktioniert nicht mehr – der Effekt hält bis zum Sonnenaufgang an.
 
 
 
Stufe 2: 2. Pforte / Dämonenbeschwörung
 
Der Dunkle Thaumaturg kann einen Schatten beschwören, dazu benötigt er aber ein Opfer. Das Opfer muss im dazu vorgesehenen Schutzkreis stehen. Ist das Ritual  erfolgreich, so erscheint ein Schatten, dieser übernimmt für 10 Minuten den Körper des Opfers
 
Auswirkung der Dämonenbefragung
Wurfergebnis von 1: Der Dämon gibt keine Antworten
Wurfergebnis von 2: Der Dämon gibt nur Antworten mit Ja oder Nein
Wurfergebnis von 3: Der Dämon antwortet in einem Satz
Wurfergebnis von 4: Der Dämon antwortet in drei bis vier Sätzen
Wurfergebnis von 5: Der Dämon gibt vollständige Auskunft
Wurfergebnis von 6: Der Dämon gibt enzyklopädische Antwort
 
 
 
Stufe 2: Schutzkreis gegen Dämonen
 
Dieses Ritual schafft einen Kreis aus thaumaturgischer Energie, der den Anwender vor dem Zorn eines Dämons schützen soll.
 
Der Anwender kann sich und andere vor Dämonen schützen, solange sie sich in dem Kreis befinden.
 
 
 
Stufe 2: Ruf:
 
Der Dunkle Thaumaturg kann mit diesem Ritual einen bestimmten Kainit Nachrichten über große Distanzen zuflüstern, indem er ein Blatt Papier, auf dem ein magisches Zeichen gezeichnet ist, verbrennt!
Der Dunkle Thaumaturg kann einem bestimmten Kainit seine Stimme hören lassen!

_________________
Ein Kaktus sticht, genau wie eine Rose, doch an der Rose riechen auch diese, welche der Duft angelockt ...
avatar
Fleur de Noir
Admin

Anzahl der Beiträge : 8780
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 28

http://placeofinsanity.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Stufe 3

Beitrag  Fleur de Noir am Mo Jul 01, 2013 2:26 am

Stufe 3: Insekt
 
Der Thaumaturg kann wie ein Insekt Wände und an der Decke entlang klettern. Er muss dabei eine kleine Spinne unter der Zunge tragen.
 
 
 
Stufe 3: Zauberspiegel
 
Ein Spiegel, mit einem magischen Zeichen versehen, zeigt für eine Nacht die wahre Gestalt von allen Wesenheiten, die darin gespiegelt werden – auch Geister können gesehen werden. Die Wirkung endet mit Sonnenaufgang.
 
 
 
Stufe 3: 3. Pforte / Dämonenbeschwörung
 
Der Dunkle Thaumaturg kann einen Herrn der Tiefe beschwören, dazu benötigt er aber ein Opfer. Das Opfer muss im dazu vorgesehenen Schutzkreis stehen. Ist das Ritual erfolgreich, so erscheint ein Herr der Tiefe – dieser übernimmt für 15 Minuten den Körper des Opfers.
 
Auswirkung der Dämonenbefragung:
Wurfergebnis von 1: Der Dämon gibt keine Antworten
Wurfergebnis von 2: Der Dämon gibt nur Antworten mit Ja oder Nein.
Wurfergebnis von 3: Der Dämon antwortet in einem Satz
Wurfergebnis von 4: Der Dämon antwortet in drei bis vier Sätzen
Wurfergebnis von 5: Der Dämon gibt vollständige Auskunft
Wurfergebnis von 6: Der Dämon gibt enzyklopädische Antwort
 
 
 
Stufe 3: Die Hand des Sieges
 
Dieses Ritual erlaubt es Menschen und Ghule, in einem Umkreis von ca. 10 Metern, in Schlaf zu versetzen. Der Anwender muss nur eine mit einem Liter seines Blutes magisch präparierte Fackel mit sich tragen.
 
 
 
Stufe 3: Unverträglichkeit:
 
Der Dunkle Thaumaturg kann Vampire immun gegen Alchemie machen. Kein Trank, kein Amulett oder Symbol zeigt Wirkung. Den betroffenen Kainiten muss ein Zeichen mit Blut auf die Stirn gemalt werden.

_________________
Ein Kaktus sticht, genau wie eine Rose, doch an der Rose riechen auch diese, welche der Duft angelockt ...
avatar
Fleur de Noir
Admin

Anzahl der Beiträge : 8780
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 28

http://placeofinsanity.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Stufe 4

Beitrag  Fleur de Noir am Mo Jul 01, 2013 2:35 am

Stufe 4: Feuerwandler
 
Der Dunkle Thaumaturg kann eine Stunde lang jeglichen Schaden durch Feuer verhindern. Der Thaumaturg muss sich dazu eine Fingerkuppe abschneiden und sich ein Zeichen auf die Brust malen.
 
 
 
Stufe 4: 4. Pforte / Dämonenbeschwörung
Der Dunkle Thaumaturg kann einen niedrigen Dämonenadeligen beschwören, dazu benötigt er aber ein Opfer. Das Opfer muss im dazu vorgesehenen Schutzkreis stehen. Ist das Ritual erfolgreich, so erscheint ein niedriger Dämonenadeliger – dieser übernimmt für 20 Minuten den Körper des Opfers.
 
Wurfergebnis von 1: Der Dämon gibt keine Antworten
Wurfergebnis von 2: Der Dämon gibt nur Antworten mit Ja oder Nein
Wurfergebnis von 3: Der Dämon antwortet in einem Satz
Wurfergebnis von 4: Der Dämon antwortet in drei bis vier Sätzen
Wurfergebnis von 5: Der Dämon gibt vollständige Auskunft
Wurfergebnis von 6: Der Dämon gibt enzyklopädische Antwort
 
 
 
Stufe 4 Das verwurzelte Herz
 
Der Dunkle Thaumaturg benutzt dieses Ritual, um sein Opfer an einem Ort zu binden. Das Opfer kann z. B. einen Raum nicht verlassen, an dem der Thaumaturg das Zeichen des verwurzelten Herzens anbringt.
Das Opfer kann diesen Raum unter keinen Umständen verlassen, versucht man es mit Gewalt, so verfällt da s Opfer in Raserei, pfählt man das Opfer, so löst sich de r Pfahl am Durchschreiten der Tür auf und das Opfer verfällt abermals in Raserei.
Die Wirkung hört auf, wenn das Symbol weggewischt wird, oder der Raum nicht mehr existiert – z. B. durch Abriss.
 
 
 
Stufe 4: Dämonische Heilung
 
Der Dunkle Thaumaturg kann seine Wunden oder auch abgeschlagene Körperteile augenblicklich heilen bzw. nachwachsen lassen! Er erhält aber normal Schaden. Diese Kraft kann er nur einmal pro Nacht anwenden.

_________________
Ein Kaktus sticht, genau wie eine Rose, doch an der Rose riechen auch diese, welche der Duft angelockt ...
avatar
Fleur de Noir
Admin

Anzahl der Beiträge : 8780
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 28

http://placeofinsanity.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Stufe 5

Beitrag  Fleur de Noir am Mo Jul 01, 2013 2:37 am

Stufe 5: 5. Pforte / Dämonenbeschwörung:
 
Der Dunkle Thaumaturg kann einen hohen
Dämonenadeligen beschwören, dazu benötigt er aber ein Opfer. Das Opfer muss im dazu vorgesehenen Schutzkrei s stehen. Ist das Ritual erfolgreich so erscheint ein hoher Dämonenadeliger – der übernimmt für 1 Spielabend den Körper des Opfers.
 
Wurfergebnis von 1: Der Dämon gibt keine Antworten
Wurfergebnis von 2: Der Dämon gibt nur Antworten mit Ja oder Nein
Wurfergebnis von 3: Der Dämon antwortet in einem Satz
Wurfergebnis von 4: Der Dämon antwortet in drei bis vier Sätzen
Wurfergebnis von 5: Der Dämon gibt vollständige Auskunft
Wurfergebnis von 6: Der Dämon gibt enzyklopädische Antwort
 
 
 
Stufe 5: Herr der Fliegen
 
Der Dunkle Thaumaturg kann Scharen von Insekten herbei rufen. Der dunkle Thaumaturg kann nach erfolgreichem Ritual buchstäblich in diesen Insekten aufgehen. Dadurch kann er sich dematerialisieren und an einem anderen Ort wieder materialisieren.
 

_________________
Ein Kaktus sticht, genau wie eine Rose, doch an der Rose riechen auch diese, welche der Duft angelockt ...
avatar
Fleur de Noir
Admin

Anzahl der Beiträge : 8780
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 28

http://placeofinsanity.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Stufe 6

Beitrag  Fleur de Noir am Mo Jul 01, 2013 2:41 am

Stufe 6 Armageddon

Nach einem 30 Minuten andauernden Gebet an den Herrn der Hölle, bricht der Boden auf und Flammen züngeln aus der bodenlosen Feuersbrunst. Alle, die nicht im Schutzkreis des Dunklen Thaumaturgen stehen, werden von diesen Flammen versengt – die Wirkung beschränkt sich auf einen Radius von fünf Metern.



Stufe 6: 6. Pforte / Dämonenbeschwörung:
Der Dunkle Thaumaturg kann einen hohen Dämon beschwören, dazu benötigt er aber ein Opfer. Das Opfer muss im dazu vorgesehenen Schutzkreis stehen. Ist das Ritual erfolgreich, so erscheint ein hoher Dämon – dieser übernimmt für 2 Nächte den Körper des Opfers

Wurfergebnis von 1: Der Dämon gibt keine Antworten
Wurfergebnis von 2: Der Dämon gibt nur Antworten mit Ja oder Nein
Wurfergebnis von 3: Der Dämon antwortet in einem Satz
Wurfergebnis von 4: Der Dämon antwortet in drei bis vier Sätzen
Wurfergebnis von 5: Der Dämon gibt vollständige Auskunft
Wurfergebnis von 6: Der Dämon gibt enzyklopädische Antwort

_________________
Ein Kaktus sticht, genau wie eine Rose, doch an der Rose riechen auch diese, welche der Duft angelockt ...
avatar
Fleur de Noir
Admin

Anzahl der Beiträge : 8780
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 28

http://placeofinsanity.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Stufe 7

Beitrag  Fleur de Noir am Mo Jul 01, 2013 2:46 am

Stufe 7: Spiegel der Hölle

Was auch immer auf deinen Charakter gewirkt wird, kannst du mit einem Spiegel auf eine andere Person umlenken oder auf denjenigen, der dich bedroht zurückwerfen. Der Spiegel wirkt nur, wenn beide Personen sich durch den Spiegel hindurch anblicken.



Stufe 7: Höllentor
Der Dunkle Thaumaturg kann mit Kreide anstatt seines Schutzkreises ein Tor zeichnen, durch das er hindurch schreiten kann! Er kann an einem beliebigen Ort seiner Wahl bis zu ca. 100 Metern wieder auftauchen!

_________________
Ein Kaktus sticht, genau wie eine Rose, doch an der Rose riechen auch diese, welche der Duft angelockt ...
avatar
Fleur de Noir
Admin

Anzahl der Beiträge : 8780
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 28

http://placeofinsanity.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Stufe 8

Beitrag  Fleur de Noir am Mo Jul 01, 2013 2:48 am

Stufe 8: Scherbe des Todes

Dies ist das mächtigste aller Rituale, und bei richtiger Anwendung führt es unwiderruflich zum Tod deines Kontrahenten. Wenn du den vollständigen und wahren Namen deines Gegners, ohne jeglichen Fehler in der Aussprache, laut aussprichst und dabei eine Glasscherbe zerbrichst, so fällt deinem Gegner der Kopf von den Schultern und er gilt als geköpft. Dazu muss dein Gegner aber in deiner Sichtweite sein. Allerdings kann es passieren, dass der Hass und die Macht des Dämonen auf dich zurück fallen kann.

Bei einem Würfelergebnis von 1, 2, oder 3 fällt die Kraft auf den Kainiten selbst zurück.

_________________
Ein Kaktus sticht, genau wie eine Rose, doch an der Rose riechen auch diese, welche der Duft angelockt ...
avatar
Fleur de Noir
Admin

Anzahl der Beiträge : 8780
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 28

http://placeofinsanity.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Thaumaturgie (Dunkle - Rituale)

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten