Martyrium

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Martyrium

Beitrag  Fleur de Noir am Mi Nov 02, 2011 10:41 am

Stufe 1 – Project

Der Märtyrer projiziert seine Opferbereitschaft und Überzeugung und verbreitet eine Aura, die es für jedes Monster in der Umgebung praktisch unmöglich macht, es für längere Zeit in der Nähe des Märtyrers auszuhalten, geschweige denn ihn anzugreifen.


Stufe 2 – Revelation

Indem der Märtyrer eine telepathische Verbindung zu einem Monster herstellt, erfährt er mehr über die Gefühle und Gedanken des Monsters und umgekehrt.
Dies kann zu einem besseren Verständnis zwischen beiden führen oder Vertrauen schaffen.


Stufe 3 – Inflict

Nachdem der Märtyrer diese Kraft aktiviert hat, wird jeder körperliche Angriff auf den Angreifer reflektiert. Jeder Verletzung, jeder Schmerz den der Märtyrer erleidet, erleidet auch der Angreifer.


Stufe 4 – Ordeal

Durch eine simple Berührung ist der Märtyrer in der Lage, jemanden von Verletzungen, Krankheiten und sogar Geistesstörungen zu befreien und diese in seinen Körper aufzunehmen. Diese Kraft ist natürlich überaus gefährlich für den Märtyrer, stellt aber den Gipfel der Selbstaufgabe dar.


Stufe 5 – Expiate

Mit Hilfe dieser außergewöhnlichen Kraft ist ein Märtyrer in der Lage, die übernatürliche Essenz aus dem Körper eines Monsters „herauszusaugen“. Zauberer und Gestaltwandler werden zu normalen Menschen, Zombies und Vampire zu Leichen oder zerfallen zu Staub.
Allerdings manifestiert sich die Essenz im Körper des Märtyrers, verursacht Geistesstörungen, Krankheiten und letztlich den Tod.

_________________
Ein Kaktus sticht, genau wie eine Rose, doch an der Rose riechen auch diese, welche der Duft angelockt ...
avatar
Fleur de Noir
Admin

Anzahl der Beiträge : 8780
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 27

http://placeofinsanity.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten